vortexpower.info              

        Mauerentfeuchtung . Wohnraumharmonisierung           BIOFELD-CLEARING 

 

 Wohnraumharmonisierung 

Störzonen
... sind feinste Strahlungszonen über unterirdischen Wasseradern und Gesteins- verwerfungen. Anderseits gibt es Gitternetzsysteme, wie z.B. das Hartmann-,
Currygitternetz u.s.w., die zusätzliche Störzonen schaffen. Dazu kommen weitere vom
Menschen geschaffene Störungen aus unserer heutigen Technik, und zwar der sogenannte Elektrosmog. Technische Felder sind niederfrequente elektrische und magnetische Wechselfelder der Ortsnetzversorgung. Hochfrequente elektromagnetische Felder werden für die Kommunikationstechnik (Handy) eingesetzt.

Erdstrahlung
....
sind im Grunde genommen Intensitätsanomalien des natürlichen Strahlenfeldes der Erde. Diese Anomalien entstehen durch geologische Einflüsse wie z.B. unterirdische Wasseradern, Verwerfungen (Brüche im Untergrund) und andere Faktoren, die imstande sind, das natürliche Feld der Erde zu beeinflussen.

Warum wirkt diese Erdstrahlung auf den Menschen negativ?

Da der Mensch aus ca. 80% Wasser bzw. wässrigen Lösungen besteht, die sich aus Wasserstoff und Sauerstoff zusammensetzen, sind Energiefelder mit der Frequenz des Wasserstoffes besonders wirksam. Diese biologisch wirksamen Felder haben – durch mehrere Forschungsarbeiten bestätigt – negativen Einfluss auf das vegetative Regulationssystem.
Insbesondere erhöht sich am Schlafplatz die Wirkung von Strahlungen durch die lange
Einwirkdauer und den herabgesetzten Stoffwechsel in der Nacht.

Erdstrahlung und Tiere
Tiere reagieren ebenso wie der Mensch und die Pflanzen auf Erdstrahlung. Da sie in der Regel nicht ausweichen können, weil sie in Boxen gehalten werden, kann es immer wieder in den selben Boxen zu vermehrten Krankheitsfällen kommen.

Wieso wirkt vortexpower.info

Innerhalb des Vortexpower.Info - Wirkfeldbereich können über 8000 Bovis (BE, Boviseinheit = Lebensenergie) festgestellt werden.
Ein neutraler Platz weist ca. 6500 BE auf. Diese Erhöhung um circa
1500 BE ist energetisch wertvoll für unsere Gesundheit. Vorhandene Störzonen wie Wasseradern oder Erdverwerfungen, die normalerweise „energie-abziehend“ wirken, werden durch das Vortex-Wirkfeld „harmonisiert“!

Das Wirkfeld wirkt belebend und stärkend!
______________________________________________

               

BIOFELD - CLEARING

Biofeld-Clearing bedeutet das Entfernen von fremden Energien bzw. Einflüssen, und das Wiederherstellen eines harmonischen kraftvollen Energieflusses im Wohnbereich.

Gegenstände, Häuser und Grundstücke können über die Jahre emotionale Energien von Bewohnern bzw. Besitzern aufnehmen und speichern. Man nennt dies auch Besetzung.

Bei Gebäuden kann man grob zwei Arten von Besetzungen unterscheiden.
Zum Einen die Besetzung durch emotionale Schwingungen, welche in der Regel im Mauerwerk abgespeichert sind. Unsere Baumaterialien enthalten immer einen großen Quarzanteil und Kristalle speichern Energie jeder Art sehr gut.
Etwas anderes sind Besetzungen von Wesenheiten.

Gesundheit

Fremdbesetzungen neigen häufig dazu bis in das zentrale Nervensystem vorzudringen und dort vielerlei Symptome zu erzeugen, welche durch die Schulmedizin nicht erkannt werden: Ständiger Energieverlust, Depression, unerklärliche Schmerzen, Angstzustände, Albträume, Schlaflosigkeit, unerklärliche Stimmungsschwankungen usw.
Fremde Emotionen können sich als Anhaftungen bei uns andocken, speziell wenn sie ungefiltert (bei Kranken oder sterbenden Personen) und in sehr emotionalen Situationen erzeugt wurden. Auch bei Süchten oder zwanghaften Handlungen verschiedenster Art liegen fast immer zumindest Anhaftungen von Wesenheiten vor, die danach trachten, von ihrem Wirt immer weiter genährt zu werden. Als Ergebnis wird der Patient von der Schulmedizin dann oft als psychisch krank bezeichnet.

Weitere Hinweise auf Fremdeinflüsse

Besetzungen von Wesenheiten: Hier treten die überwiegend bekannten Merkmale wie Schritte auf dem Dachboden, plötzlicher kalter Luftzug (Wesen = hohe Energiefrequenz = kalt), unerklärliche Berührungen, das Angehen von elektrischen Geräten und Lichtschaltern und fast immer ein Gefühl, als ob die Decke sehr niedrig hängen würde, auf.